Monate: April 2016

brombeeren-frisch

Gesunde Einkaufsliste mit 21 Vorrats-Basics

Müsst ihr auch dauernd Einkaufen gehen – und habt sowas von keine Lust drauf? Wenn man viel selber kocht, müssen ja irgendwie die Zutaten ins Haus kommen. Mich hat der tägliche Supermarktbesuch aber irgendwann so genervt, dass ich mir einen Plan erstellt habe. Eine gesunde Einkaufsliste mit wichtigen Basics. Die gesunde Einkaufsliste beinhaltet Lebensmittel, die man immer im Schrank haben sollte, weil sie für viele verschiedene Mahlzeiten und Gerichte einsetzbar sind. Sie bilden sozusagen die Basis für viele meiner Lunches, warmen Frühstücke und Abendessen. Dazu muss ich dann nur noch frisches Gemüse, Eier, Fleisch „ranschaffen“ 😉 Viele Blogger empfehlen ja, einen Mahlzeitenplan für die Woche zu entwerfen. Dann weiß man genau, was man essen wird und welche Zutaten man dafür einkaufen muss. Super Idee, aber für mich nicht praktikabel. Zum einen habe ich nicht die Geduld, alles akribisch durchzuplanen, zum anderen kommen dann spontane Verabredungen in die Quere und man isst plötzlich außer Haus. Daher brauche ich haltbare Zutaten als Basis, die ich dann einfach mit frischen Zutaten kombiniere. Damit fällt viel von dem aufwändigen …